Coronaimpfung

 

Astra/Zeneca Impfstoff  auch für Patienten unter 60 Jahren 

und ohne Priorisierung freigegeben !

  • Dies bedeutet, dass sich alle unsere Patienten ab 18 Jahren - nach individueller und persönlicher Risikoabschätzung - auch ohne chronische Vorerkrankungen ab sofort

        in unserer Praxis mit Astra/Zeneca impfen lassen können !

        Dazu ist es jedoch nötig, dass Sie telefonisch einen Termin vereinbaren!

  • Da weiterhin nicht genug BionTech-Impfstoff für alle "Impfwilligen"

        zur Verfügung steht, erfolgt hier bis auf weiteres eine 

        Priorisierung nach Alter bzw. Gefährdung !

        Aktuell werden in unserer Praxis Patienten der Impfgruppe 2 und 3

        auf  Wunsch mit BionTech-Impfstoff geimpft, in Frage kommende

        Patienten unserer Praxis rufen wir dazu gezielt an !

  • Eine freie Wahl des Impfstoffes durch den Patienten außerhalb

der medizinischen Indikation / Kontraindikation , also aus

persönlichen Vorlieben, ist weiterhin nicht möglich !

       Damit Ihre Wartezeit und der Aufwand in der Praxis auf ein Mindestmaß reduziert wird, bitten  

       wir darum, sich im Vorfeld über die Impfung zu informieren und - wenn  möglich - einen

       unterschriebenen Ausdruck der jeweiligen Einwilligungserklärung zum Impftermin  

       mitzubringen !

      

 

Prioritäten.png

Aufklärungsbogen

mRNA-Impfstoff

z.B.Biontech/Pfizer

Aufklärungsbogen

Vektor-Impfstoff

z.B.Astra/Zeneca

Einwilligungserklärung

mRNA-Impfstoff

z.B.Biontech/Pfizer

Einwilligungserklärung

Vektor-Impfstoff

z.B.Astra/Zeneca

logo_mags_neu.png